Panel öffnen/schließen

Bedarfsermittlung – Ergebnis

Ergebnisbericht der Gemeinde

Hiermit wird bestätigt, dass die Marktgemeinde Teisendorf die Unternehmer im Erschließungsgebiet gem. Nr. 4.1.1 Abs. 3 BdR über das zentrale Onlineportal www.schnelles-internet-in-bayern.de sowie individuell zu ihrem Bedarf an Breitbanddiensten befragt hat.

Die Marktgemeinde hat mit Anschreiben in dem Erschließungsgebiet befindliche Unternehmer individuell befragt. Die Marktgemeinde hat den Unternehmern im o.g. Anschreiben eine Äußerungsfrist bis 01.12.2013 sowie 20.04.2014 (Teil Erweiterung Rückstetten) eingeräumt.

Daneben hat die Marktgemeinde die Bedarfsabfrage auf der Gemeindehomepage veröffent-licht. Im Zeitraum vom 18.10.2013 bis 30.04.2014 war die Bedarfsabfrage auf der Gemeindehomepage sowie über das zentrale Onlineportal www.schnelles-internet-in-bayern.de einsehbar.

Hinweis: Die Äußerungsfrist (auch im o.g. Anschreiben) für die Unternehmer hat mindestens einen Monat ab Veröffentlichen der Abfrage über das zentrale Onlineportal www.schnelles-internet-in-bayern.de betragen.